Das Ziel von Quinn

Mit Quinn können Studierende erstmalig ihren echten Arbeitsaufwand für einzelne Lehrveranstaltungen schnell und einfach tracken. Durch anonymisierte Auswertungen seitens der Universität werden so Maßnahmen zugunsten der ECTS-Gerechtigkeit abgeleitet.

Eine ausführliche Erklärung beispielsweise von der TU Wien findest du hier. Auf dieser Seite wirst du außerdem über den weiteren Verlauf und das daraus resultierende Ergebnis dieser Erhebung informiert.

Dein Dashboard

Einen Überblick der geplanten LVA's findest du in deinem Dashboard. Beim Hinzufügen einer LVA kannst du auswählen, an welchem Wochentag du etwas dafür tracken willst. Wenn du auf eine LVA klickst, kannst du deinen Aufwand für den jeweiligen Tag festhalten. In deinem "Profil" kannst du dir Notifications setzen. Eine Erinnerung gibt dir Bescheid, welche LVA's an diesem Tag anstehen - die andere, dass du das Eintragen deines Aufwandes nicht vergessen sollst.
Überblick der geplanten LVA's

Aufwände Tracken

Optimalerweise trackst du deine Aufwände täglich, um eine bestmögliche Evaluierung der Studierbarkeit zu erzielen. Das sollte im Normalfall sehr schnell erledigt sein. Ein Editieren und Nachtragen ist bis zu maximal sieben Tage im Nachhinein möglich. Ein Editieren und Nachtragen deiner Aufwände ist jederzeit möglich. Solltest du z.B. die Vorlesung einer LVA hinter dir haben und jetzt "nur" mehr auf die Prüfungen lernen, kannst du hier außerdem die Tage, an welchen diese LVA in deinem Dashboard angezeigt wird, ändern. Durch den "Tag Speichern"-Button speicherst du alle Änderungen, die in diesem Screen gemacht wurden.
WICHTIG:
LVA abschließen, bei endgültigem Abschluss (Note erhalten).
LVA abbrechen, falls du sie versehentlich hinzugefügt hast oder du sie nicht mehr weiter verfolgen willst.
Täglicher Workload

Deine eigene Statistik

Deine dokumentierten Aufwände helfen nicht nur deiner Universität beim Erkennen möglicher Verbesserungspotentiale, sondern werden auch dir in deiner persönlichen Statistik angezeigt. So siehst du, wie viel Zeit du wirklich für dein Studium aufwendest.
Dein persönlicher Workload

Vielen Dank für deinen wesentlichen Beitrag!

Solltest du noch weitere Fragen, Ideen oder Wünsche haben, kannst du uns jederzeit über die "Feedback"-Funktion in der App oder unter support@quinn-uni.com kontaktieren.